Politische Schmierereien am Rathaus Aschau im Chiemgau in der Nacht auf Mittwoch 17.02.2021

  • Aus dem Rathaus

Stellungnahme unseres Bürgermeisters Simon Frank

In der letzten Nacht (ab 21:00 Uhr) wurde die Fassade des Aschauer Rathauses mit politisch motivierten Schmierereien verunstaltet.

In meinen Augen eine absolute Sauerei! Dieser Ausdruck einiger bemitleidenswerter Chaoten kostet der Gemeinde Aschau nicht nur unnötig Geld und personelle Ressourcen, sondern überschreitet auch eine Hemmschwelle, welche ich entschieden verurteile! Welche Aktionen folgen als nächstes?

Die Ermittlungen der Polizeiinspektion Prien wurden aufgenommen - es wurde Anzeige erstattet. Zudem wird Videomaterial ausgewertet.

Für Hinweise zur Aufklärung des Vorfalles bedanke ich mich vorab recht herzlich!

Viele Grüße

Simon Frank

Alle Nachrichten