Offene Stellen

Die Gemeinde Aschau i.Chiemgau sucht zum 01. Januar 2023 für die Preysing Grundschule und die Mittagsbetreuung
eine Reinigungs- und Betreuungskraft (m/w/d)
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 22 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Verstärkung unseres Reinigungsteams der Preysing Grundschule
  • Engagierte Mitarbeit in unserer Schulfamilie
  • Unterstützung, Beaufsichtigung und Begleitung der Schüler und Schülerinnen in der Zeit von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr an Schultagen (Mittagsbetreuung)

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung
  • eine Vergütung nach dem TVöD mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine Jahressonderzahlung, Leistungsprämie und betriebliche Altersvorsorge
  • Gleitzeit
  • eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit im engagierten, harmonischem Team

Wir erwarten von Ihnen:

  • Engagement und eigenständige Arbeit
  • Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Liebevolles, achtsames Eingehen auf die Kinder

Die Gemeinde Aschau i.Chiemgau fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Sie verfolgt eine Politik der Chancengleichheit gegenüber Menschen mit Behinderung; diese werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31.10.2022 an die

Gemeinde Aschau i.Chiemgau
Personalamt - Frau Sandra Stöger
Kampenwandstr. 36
83229 Aschau i.Chiemgau oder an
personalamt(at)gemeinde-aschau.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Rathaus – Frau Linhuber: 08052/95109-32

Die Gemeinde Aschau i.Chiemgau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den gemeindlichen Wertstoffhof
eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
auf geringfügiger Basis.

  Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Verstärkung unseres bestehenden Teams
  • Engagierte Mitarbeit
  • Unterstützung und Beratung der Bürger und deren Anliegen am Wertstoffhof

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung
  • eine Vergütung nach dem TVöD mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine Jahressonderzahlung, Leistungsprämie und betriebliche Altersvorsorge
  • Gleitzeit
  • eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit im engagierten, harmonischem Team

Wir erwarten von Ihnen:

  • Engagement und eigenständige Arbeit
  • Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität  

Die Gemeinde Aschau i.Chiemgau fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Sie verfolgt eine Politik der Chancengleichheit gegenüber Menschen mit Behinderung; diese werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31.10.2022 an die

Gemeinde Aschau i.Chiemgau
Personalamt - Frau Sandra Stöger
Kampenwandstr. 36
83229 Aschau i.Chiemgau oder an
personalamt(at)gemeinde-aschau.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Rathaus – Herr Stuffer: 08052/95109-30
Wertstoffhof – Frau Christa Wünsche: 08052/951217 (nur während der Öffnungszeiten)