Aktueller Sachstand zum Neubau der Priental-Halle

Der Neubau der Priental-Halle geht gut voran. Nachdem die Abriss- und Erdarbeiten abgeschlossen waren, hat die Baufirma Hillebrand mit den Arbeiten begonnen.

Inzwischen stehen im Erdgeschoß alle Wände und auch die Decke über dem Erdgeschoß wurde bereits betoniert. Parallel dazu wurden die Elektroinstallation der Firma Maier GmbH begonnen. Wir hoffen weiterhin, dass das Wetter so schön und beständig bleibt, so dass die Arbeiten gut vorangehen und die Firma Eder Holzbau im Januar mit dem Aufstellen der Holzkonstruktion beginnen kann.

Ebenfalls kann ich berichten, dass die Folgegewerke Fenster an die Firma Perras und die Dachdeckerarbeiten an die Firma Hoffmann GmbH vergeben werden konnten. Aktuell wird die Vergabe der Gewerke Trockenbau Akustik vorbereitet.

Ich wünsche Ihnen und den beteiligten Firmen eine schöne Adventszeit, friedliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 

Zweiter Bürgermeister Michael Andrelang