Aschau hilft

Liebe Gemeindebürgerinnen und –bürger, der Angriffskrieg Putins auf die Ukraine bedeutet auch eine große Herausforderung für uns in Deutschland und hier in Aschau/Sachrang. Viele Flüchtende suchen Schutz und Zuflucht bei uns.

Wir haben einen „Helferkreis Ukraine“ gegründet, dem Sie sich gerne anschließen können. Jede Hilfe (z.B. Unterstützung der Geflüchteten bei Arztbesuchen, Einkäufen, Behördengänge, Freizeitgestaltung usw.) ist willkommen. Bitte schicken Sie bei Interesse eine E-Mail an das Rathaus unter: ukraine@gemeinde-aschau.de.

Das Landratsamt Rosenheim hat uns darüber informiert, dass die belegten Hallen möglichst schnell gelehrt werden sollen, und deswegen auch Interesse an privaten Gästezimmern besteht, die mindestens 6 Monate als Unterkunft zur Verfügung stehen können. Gleiches gilt auch für Unterbringungsmöglichkeiten in Form von Wohnungen/Häusern. Wenn Sie diebezüglich eine Möglichkeit haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an asyl-unterkuenfte@lra-rosenheim.de.